Berechnung der Teichfolie

Teichfolienrechner

 

Die Folienmenge wird für einen Teich mit einer Fläche von 4 x 6 Meter und einer tiefsten Stelle von 1.30m folgendermassen berechnet:

  • maximale Gartenteichlänge = 6 Meter
  • maximale Gartenteichbreite = 4 Meter
  • maximale Teichtiefe = 1.3 Meter

Die Rechenformel mit der Sie die Menge der Teichfolie berechnen:

Folienlänge = Teichlänge + 2xTeichtiefe + Überlappung (ca. 80cm)

6m + 2.6m + 0.80m = 9.4 Meter / notwendige Folienlänge 9.40 Meter

Folienbreite = Teichbreite + 2xTeichtiefe + Überlappung (ca. 80cm)

4m + 2.6m + 0.80m = 7.4 Meter / notwendige Folienlänge 7.40 Meter

Der Gartenteich mit einer tiefsten Stelle von 1.3 Meter benötigt folglich 9.40m x 7.40m Teichfolie.

 

Berechnung der Teichvlies

 

Für die Menge des Teichvlieses, das als Schutzunterlage unter der Teichfolie ausgelegt wird, wird die gleichen Quadratmeterzahl genommen wie bei der Teichfolie.